Schulen im Stadtgebiet digital sehr gut aufgestellt

 
Enorme Investitionen in den letzten Jahren, haben unsere Schulen im Stadtgebiet zu Vorzeigeobjekten gemacht. Alle unsere Schulen sind mit einer 400 Mbit Leitung angebunden und verfügen in jedem Klassenraum über sogenannte Whiteboards (digitale Tafeln). Des weiteren sind sämtliche Lehrkräfte mit Notebooks ausgerüstet und für jeden Schüler steht im Unterreicht ein Tablet zur Verfügung.
Um auch digital zu kommunizieren ist eine digitale Plattform Namens IServe in den letzten Jahren aufgebaut worden. Besonders in den “Corona Jahren” hat es bereits gute Dienste geleistet, um das lernen und die Verbindung mit den Schülern aufrecht zu halten. An dieser Stelle ein großes Lob an alle Lehrkräfte die sich in diese neue digitale Materie eingearbeitet haben und somit eine innovative Möglichkeit haben mit den Schülern zu interagieren.
Seit jüngster Zeit hat die Stadt Willebadessen zwei IT-Mitarbeiter beschäftig, die sich in Vollzeit um die Digitale Landschaft im Rathaus und in den öffentlichen Einrichtungen der Stadt kümmern.
Das neue Team um Stefan Gördemann leisten wirklich eine super Arbeit.
Wir sind also in dieser Hinsicht gut aufgestellt, werden aber auch in Zukunft weiter daran arbeiten das lernen auf dem Lande gut gelingt.
 
 #bildungimlaendlichenraum #kita #schule #zukunft #anbindung #iserv #lehrkraefte #stolz #willebadessen #norberthofnagel