1.124.000 € für Sporthalle am Schulzentrum in Peckelsheim

Noch eine gute Nachricht zum Jahreswechsel. Ich war heute morgen bei einem Termin am Schulzentrum in Peckelsheim zusammen mit dem Landtagsabgeordnete Herr Matthias Goeken und Stefan Gördemann.
 
Wir können für die energetische Sanierung der Sporthalle als Förderung 1.124.000,- Euro bekommen. Diese Förderung übernimmt zu 40% das Land und zu 50% der Bund.

Das ist doch eine sehr gute Nachricht für den Erhalt unserer Sportstätten.

„Der Sport trägt zur Gesundheit der Menschen in NRW bei. Er ist wichtig für Alt und Jung, verbindet und schafft neue Kontaktmöglichkeiten. Auch wenn Sport in der Corona-Zeit oft nur mit Einschränkungen möglich ist: Von einer starken Sportinfrastruktur mit gut ausgebauten Sportstätten profitieren alle im Kreis Höxter. Diese sind ein wichtiger Baustein der kommunalen Infrastruktur und die Zukunft des Sports in Nordrhein-Westfalen“, so Matthias Goeken MdL. „Unser Ziel, immer mehr Menschen zu Sport und Bewegung zu motivieren, erreichen wir nur, indem wir weiter konsequent neue und attraktive Bewegungsräume schaffen und die vorhandenen effizient nutzen. Die NRW-Koalition von CDU und FDP hat unsere Kommunen fest im Blick. Deshalb soll das erfolgreiche Investitionspaket zur Förderung von Sportstätten bis 2024 weitergeführt werden. Das Land möchte im kommenden Jahr 65 Projekte bewilligen und umsetzen.“
  • Beitrags-Kategorie:NEWS
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar